„NBK-Ideensprint“ bringt Ideen der Gesundheitswirtschaft zum Laufen

„NBK-Ideensprint“ sucht am 17. Juni frische Einfälle zur Gesundheit der Zukunft – auf der 17. Nationale Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft 2022.

Grafik: BioCon Valley® GmbH

Die BioCon Valley® GmbH sucht die Ideen der Nachwuchsfachkräfte von morgen. Gemeinsam mit ihnen wollen wir, das Netzwerk der Gesundheitswirtschaft für Mecklenburg-Vorpommern, Ideen zur Zukunft der Gesundheit entwickeln.

Dazu haben wir gemeinsam mit der TK-Landesvertretung Mecklenburg-Vorpommern das Format „NBK-Ideensprint“ entwickelt, das in diesem Jahr mit Unterstützung des Digital Health Hub Greifswald und dem Hashtag Gesundheit e. V. umgesetzt wird.

Es richtet sich insbesondere an die Fachkräfte von morgen. In moderierten Kleingruppen werden die unvoreingenommenen Köpfe eigene Ideen zur Zukunft der Gesundheit entwickeln. Die besten – Ideen wie Köpfe – werden auf der 17. Nationalen Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft 2022 am 17. Juni 2022 um 12:45 Uhr in Rostock präsentiert.

Der „NBK-Ideensprint“ findet in diesem Jahr unter dem Motto „Starship to new healthcare: Gesundheitsversorgung gemeinsam gestalten!“ statt. Die Grundfrage dabei ist: „Welche Veränderungen sind notwendig, damit die Gesundheitsbranche in Mecklenburg-Vorpommern weiterhin Taktgeber für die Wirtschaft bleibt?“ Es gibt hierfür drei Themen mit jeweils einem Themenpaten:

  • „Digital Health Hub Greifswald – Mehr als ein Thinktank?“, Toralf Schnell, Chief Digital Officer der Universitätsmedizin Greifswald
  • „Geschäftsmodellveränderungen durch Digitalisierung“, Daniel Cardinal, Geschäftsbereichsleiter Versorgungsinnovation der TK
  • „Produktindividualisierung durch kundenzentrierte Angebote“, Daniel Moll, Mitglied des Vorstands von Hashtag Gesundheit e. V.

Die Teilnehmerzahl ist limitiert, also rechtzeitig per Mail an lv-mv[at]tk.de anmelden.