Strategiegruppe V „Ernährung für die Gesundheit“

Die Strategiegruppe spricht Unternehmen und Institutionen der Land- und Ernährungswirtschaft an. Ziel ist, dass Lebensmittel, die einen gesundheitlichen Zusatznutzen haben und die Gesundheit der Bevölkerung nachhaltig befördern, in Mecklenburg-Vorpommern entwickelt, produziert und im Bundesland, deutschlandweit und international vermarktet werden. Dazu sollen die einschlägigen Forschungsaktivitäten gebündelt und forciert sowie durch die Unternehmen getragene Leitprojekte initiiert werden. Es sollen Forschungs- und Entwicklungs- sowie Vermarktungsnetzwerke entstehen beziehungsweise in ihren Strukturen gefestigt werden. Die Maßnahmen werden durch eine Kampagne „Bewusst essen – gesund ernähren“ begleitet. Diese dient der Vermarktung des Standorts und soll zudem die Bevölkerung und insbesondere spezielle Risikogruppen für die Produkte sensibilisieren.

Leitung der Strategiegruppe

  • Dr. Sylva Rahm-Präger, Molkerei Naturprodukt GmbH Rügen
  • Prof. Dr. Gerd Teschke, Hochschule Neubrandenburg (Stellvertretung)

Unternehmen mit bestem Bio-Konzept in M-V gesucht

Das Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt M-V vergibt 2020 zum zweiten Mal den Förderpreis „Bestes BIO aus M-V“ in der Kategorie „Bestes Betriebskonzept“. „Es soll ein besonders innovativer und engagierter, motivierter, ökologisch wirtschaftender Betrieb ausgezeichnet werden. Dazu gehört, dass der Betrieb zur Weiterentwicklung des Ökolandbaus in Mecklenburg-Vorpommern beiträgt, zum Beispiel durch praxisbewährte, regional angepasste Anbau- und Vermarktungskonzepte sowie durch einen hohen Grad an sozialer Einsatzbereitschaft im Rahmen des Ökolandbaus. Das Konzept des Betriebes sollte geeignet sein, als Leitbild für andere Unternehmen zu gelten“, sagt Ressortchef Dr. Till Backhaus. 

Weitere Informationen

Leitprojekte und Aktivitäten

Fischfuttermittelinduzierte Qualitätssteigerung von Fisch- und Pflanzenprodukten aus Aquaponiksystemen in Mecklenburg-Vorpommern

Fisch als Lebensmittel liefert für die menschliche Ernährung bedarfsgerechte und hochwertige Nährstoffe. Besonders der Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, Aminosäuren, Vitaminen und Mineralien machen ihn zum wertvollen und gesunden Lebensmittel. Das Ziel des Vorhabens ist die Produktion von gesunden und ernährungsphysiologisch hochwertigen Welsen (Afrikanischer Wels – Clarias gariepinus) und dessen Vertrieb unter dem Label „Aus Aquaponik in MV“. Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit der Universität Rostock, der Fischgut Nord eG (Abtshagen), der Grönfingers GmbH (Rostock) und der F&F Fisch und Feinkost Handelsgesellschaft mbH (Rostock) erarbeitet.

Weiterlesen  

Optimierung und Erweiterung des Produktions- und Verarbeitungspotenzials heimischer Wildfruchtarten

Erster Bestandteil des Projektes ist die Etablierung des Anbaus innovativer Wildfruchtarten. Dazu werden Versuchspflanzungen, wie neue Apfelbeere, Fruchtrose sowie Scheinquitte in Ludwigslust und in Gülzow angelegt. Anschließend wird das Potenzial zur Nutzung dieser Pflanzen für die Lebensmittel- und weitere Verarbeitungsindustrie sowie der Eignung und Bewertung der physikalisch-chemischen Eigenschaften der Rohstoffe und Verarbeitungsprodukte erarbeitet.

Zur Broschüre

Weitere Informationen

Marketing für eine Ernährung für die Gesundheit in MV

Um die Wettbewerbsfähigkeit der Ernährungsbranche in Mecklenburg-Vorpommern zu stärken und sie national und international sichtbarer zu machen, wird eine Marketingstrategie entwickelt. Es werden Themen und regionale Produkte herausgearbeitet und diverse Marketingmaßnahmen umgesetzt. Das Ganze fügt sich in die Marketingkonzeption der Gesundheitswirtschaft des Landes ein.

Zur Imagebroschüre

Weitere Informationen

Dienstleistung für die Koordinierung zur Stärkung regionaler Lebensmittel für eine Ernährung für die Gesundheit in Großversorgungseinrichtungen

Zur Förderung des Absatzes regionaler Produkte in Großversorgungseinrichtungen in Mecklenburg-Vorpommern wird eine Kommunikationsplattform entwickelt. Dort haben regionale Unternehmen der Agrar-, Ernährungs- und Gesundheitswirtschaft die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und zu verstetigen.

Zur Produktdatenbank

Weitere Informationen