DeutschEnglish

Ideenwettbewerb

Auch 2016: Ideenwettbewerb Gesundheitswirtschaft fördert innovative Konzepte

Die Gesundheitswirtschaft zählt in Mecklenburg-Vorpommern zu den bedeutendsten Wirtschafts- und Wachstumsbereichen. Die Landesregierung hat sich schon frühzeitig der Förderung dieser zukunftsträchtigen Branche verschreiben. So wird der Ideenwettbewerb Gesundheitswirtschaft in diesem Jahr bereits zum siebten Mal vom Ministerium für Wirtschaft, Bau und Tourismus ausgerufen. Mit der Ausschreibung „Förderung von innovativen Projekten zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) der Gesundheitswirtschaft Mecklenburg-Vorpommerns“ sollen kreative und innovative Ideen für Dienstleistungen, Projekte und Prozesse gesucht werden. Dabei wird auf die herausragenden Potenzialfelder der Gesundheitswirtschaft ein besonderes Augenmerk gerichtet. Dazu gehören die Medizintechnik, der Gesundheitstourismus und die gesundheitsfördernden Lebensmittel. Für die Umsetzung der besten Ideen werden Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) zur Verfügung gestellt.

Die Gewinner des Ideenwettbewerbs Gesundheitswirtschaft 2016

Der ressortübergreifende Beirat des Ideenwettbewerbs hat entschieden

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern und ein Dankeschön an alle Teilnehmer für ihr Engagement!

v.l.n.r.: Gunther Schrader, Wirtschaftsakademie Nord gGmbH Greifswald, Jörg Beier, Schlafberatung MV, Fabian Weidemann, Park Land Sterne e.V., Walkendorf (Landkreis Rostock), Andreas Knoll, Park Land Sterne e.V., Walkendorf, Landkreis Rostock, Corinna Stefaniak, Wirtschaftsakademie Nord gGmbH Greifswald, Torsten Kasch, Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Warnow-Trebeltal e.V., Armin Stöhr, WTA Private Wirtschafts- und Technikakademie GmbH, Harry Glawe, Minister für Wirtschaft, Bau und Tourismus MV, Dr. Christoph Jaehne, Referatsleiter Gesundheitswirtschaft im Ministerium für Wirtschaft, Bau und Tourismus MV, Jens Oberbeck, Referatsleiter Geschäftsbereiche Wirtschaft, Arbeit und Tourismus; Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz; Energie in der Staatskanzlei Mecklenburg-Vorpommern, Lars Bauer, Geschäftsführer BioCon Valley® GmbH (Foto: Wirtschaftsministerium MV)
Ideeneinreicher Projektideen
WTA Private Wirtschafts- und Technikakademie GmbH Netzwerkprojekt für die Entwicklung und Erprobung einer elektronischen Produktfamilie für visualisierte Trainingsprogrammen zur Ernährung - Gesundheit - Krankheit (Diabetes Typ 2)
Park Land Sterne e.V. SchlafGut - Gut schlafen im Sternenpark Mecklenburger ParkLand
Wirtschaftsakademie Nord gGmbH Netzwerk für Alleinerziehende und Pflegende Angehörige in Unternehmen der Pflegebranche in Vorpommern

Partner der Exportinitiative Gesundheitswirtschaft

Ansprechpartner

Katja Busch
Tel. : +49 381 5196-4958
E-Mail: kbu@bcv.org

 

 

Pressemitteilungen zum Wettbewerb

 

 

Zurückliegende Ideenwettbewerbe

Seit 2008 schreibt das Ministerium für Wirtschaft, Bau und Tourismus Mecklenburg-Vorpommern den Ideenwettbewerb Gesundheitswirtschaft aus. Einen Überblick über die geförderten Projekte finden Sie hier (die Links führen z.T. zum Webangebot des Wirtschaftsministeriums):