DeutschEnglish

Ideenwettbewerb Gesundheitswirtschaft

Gute Ideen gesucht!

Die Gesundheitswirtschaft ist eine Schlüsselbranche für Mecklenburg-Vorpommern - sie ist Wirtschafts- und Beschäftigungsmotor und wird daher seit langem und gezielt durch die Landesregierung unterstützt.

Um die Entwicklung der Branche, die Umsetzung interessanter Projekte und die Gründung neuer Unternehmen zu fördern, lobt das Ministerium für Wirtschaft, Gesundheit und Arbeit bereits zum achten Mal den Ideenwettbewerb Gesundheitswirtschaft „Förderung von innovativen Projekten zur Erschließung der Wachstumspotenziale der Gesundheitswirtschaft Mecklenburg-Vorpommerns durch Vernetzung, Kooperation und Marketing“ aus.

Gesucht werden kreative und innovative Projektideen zur Vernetzung, Kooperation, Marketing, Fachkräftesicherung und Internationalisierung der Gesundheitswirtschaft. Für die Umsetzung der besten Ideen wird insgesamt bis zu 1 Million Euro zur Verfügung gestellt. Ein Beirat aus Vertretern des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit, der Staatskanzlei sowie Vertretern aus Wirtschaft und Forschung stimmt über die Wettbewerbssieger ab. 

Die Ideenskizzen konnten bis zum 22. Februar 2017 eingereicht werden.

Pressemitteilungen zum Wettbewerb

 

 

Ausgezeichnet mit dem Silber Label der European Cluster Excellence Initiative (ECEI)

Ansprechpartnerin

Katja Busch
Tel. : +49 381 5196-4958
E-Mail: kbu@bcv.org

 

 

Zurückliegende Ideenwettbewerbe

Seit 2008 schreibt das Ministerium für Wirtschaft, Gesundheit und Arbeit Mecklenburg-Vorpommern den Ideenwettbewerb Gesundheitswirtschaft aus. Einen Überblick über die geförderten Projekte finden Sie hier (die Links führen z.T. zum Webangebot des Wirtschaftsministeriums):