Virtual Manufactoring Day

Als Avatar durch Hallen flanieren, am Stand informieren, live diskutieren: ein innovatives Konzept macht es möglich.

Ein innovatives Konzept macht es möglich, beim „Virtual Manufacturing Day“ am 24. November Automatisierungslösungen für die industrielle Rückverfolgung virtuell zu erleben.

Der erste Virtual Manufacturing Day 2020 am 24. November richtet sich an produzierende Industriebetriebe aus der Automobil-, Medizin- oder Elektronikindustrie, die nach Automatisierungslösungen speziell für die Produktrückverfolgung suchen. Die Aussteller zeigen Innovationen in optischer Qualitätskontrolle, robotergestützter Produktion, Analyse und Diagnostik, im Werkstoffeinsatz mit Metall oder Kunststoff sowie in der Lasermarkierung.

Zur Pressemeldung von FOBA Laser Marking + Engraving (Alltec GmbH)

Zur Anmeldung


#foba #lasertechnology #virtualevent #VirtuelleMesse #virtualmanufacturingday

Veranstaltungsdetails

  • Online-Veranstaltung