Ideewettbewerb Gesundheitswirtschaft 2015

Durchstarten in der Gesundheitswirtschaft: Ideenwettbewerb fördert innovative Konzepte

Unter dem Titel „Förderung von innovativen Projekten zur Steigerung von Wachstum und Beschäftigung in der Gesundheitswirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern“hat das Ministerium für Wirtschaft, Bau und Tourismus Interessierte aufgerufen, sich am Ideenwettbewerb Gesundheitswirtschaft 2015 zu beteiligen.

Am 6. Juli 2015 fand die Vorstellung der Gewinnerprojekte in Schwerin statt. Im Rahmen der Veranstaltung wurden die ausgewählten Projektideen kurz vorgestellt und von Herrn Minister Glawe prämiert.

Die Gewinner des Ideenwettbewerbs Gesundheitswirtschaft 2015

Die Jury des Ideenwettbewerbs Gesundheitswirtschaft 2015 hat entschieden.

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern und ein Dankeschön an alle Teilnehmer für ihr Engagement!

IdeeneinreicherProjektidee
FH Stralsund in Zusammenarbeit mit
Institut für Angewandte Informatik e.V.

Schaffung der Markteingangsbedingungen für das Kiebitz-Fernbefundungssystem

 

FH Stralsund

FMV Forschungsverbund Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Kompetenzzentrum Lebensmittelinnovation

 

FMV Forschungsverbund Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Fraunhofer Gesellschaft e.V. für Fraunhofer IZI,
Projektgruppe Extrakorporale Immunmodulation mit Sitz Rostock

Einrichtung einer Prüf- und Beratungsstelle für Gesundheits-Apps in Mecklenburg-Vorpommern

 

Fraunhofer Gesellschaft e.V. für Fraunhofer IZI

Gesellschaft für Individualisierte Medizin mbH

IndyRA - Personalisierte Autoimmundiagnostik am Beispiel der Rheumatoiden Arthritis (RA)

 

Gesellschaft für Individualisierte Medizin mbH

Institut für Diabetes „Gerhardt Katsch“ Karlsburg e.V. 
und DURTEC GmbH

Blutstillende Wundauflage

 

Institut für Diabetes „Gerhardt Katsch“ Karlsburg e.V.
DURTEC GmbH

Institut für Gesundheitsmanagement Nord

Sorglos-Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern

 

Institut für Gesundheitsmanagement Nord

Leibniz Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V.

PlasmaWoundCircle Mecklenburg-Vorpommern

 

Leibniz Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V.

MRE-Netzwerk Vorpommern-Greifswald
c/o Grypsnet e.V.

PRIME - Prästationäres Screening auf multiresistente Erreger, Einführung und Evaluation eines prästationären Screenings auf multiresistente Erreger (MRE) im Netzwerk Vorpommern-Greifswald

 

Primacyt Cell Culture Technology GmbH

Aufbau eines in-vitro-Technologienetzwerkes zur Etablierung eines GLP-Business-Inkubators

 

Primacyt Cell Culture Technology GmbH

vital & physio GmbH
Kompetenzzentrum für Rückengesundheit

INRÜG - Interdisziplinäres Netzwerk bei Diagnose, Operation und Therapie (DOT) von Rücken- und Wirbelsäulenerkrankungen älterer Menschen

 

vital & physio GmbH

 

Sie haben Fragen zum „Ideenwettbewerb Gesundheitswirtschaft“?

KatjaBusch

Projektmanagerin Gesundheitswirtschaft


+49 381-51 96 48 33