DeutschEnglish

BioCon Valley-Jahresveranstaltung und -Mitgliederversammlung 2016

"In der Gesundheitswirtschaft Mecklenburg-Vorpommerns braut sich was zusammen"

Die Gesundheitswirtschaft hat sich zu einer tragenden Säule des Wirtschaft Mecklenburg-Vorpommerns entwickelt - sie trägt überdurchschnittlich zu Wertschöpfung im Land bei, die Beschäftigtenzahlen sind beeindruckend, die Dynamik vielversprechend.

Alljährlich im Frühjahr findet an wechselnden Orten Mecklenburg-Vorpommerns die Mitgliederversammlung des BioCon Valley Mecklenburg-Vorpommern e.V. statt und in ihrem Anschluss die öffentliche BioCon Valley-Jahresveranstaltung, gemeinsam organisiert mit der BioCon Valley GmbH.

Für letztere nehmen wir uns in diesem Jahr Status und Aussichten für die Gesundheitswirtschaft des Landes vor. Die Basis, das zeigen jüngste Erhebungen (siehe Gesundheitswirtschaft in MV in Zahlen) ist erfreulich. Sie weisen darüber hinaus weitere Entwicklungsfelder aus. Diese möchten wir vorstellen und diskutieren unter dem Motto "In der Gesundheitswirtschaft Mecklenburg-Vorpommerns braut sich was zusammen", und das an einem passenden Veranstaltungsort.

Termin ist der 7. April 2016.

Impressionen

 

Programm

16:30-18:00 Mitgliederversammlung ausschließlich Mitgliedern des BioCon Valley MV e.V. vorbehalten
ab 18:30 Jahresveranstaltung „In der Gesundheitswirtschaft Mecklenburg-Vorpommerns braut sich was zusammen" öffentlich, nach Anmeldung
Grußworte
Sylvia Bretschneider,
Präsidentin des Landtages Mecklenburg-Vorpommern

Harry Glawe
Minister für Wirtschaft, Bau und Tourismus


Lars Bauer,
Geschäftsführer BioCon Valley GmbH
Impulsvortrag
Akteure der Gesundheitswirtschaft hinterlassen ihren ökonomischen Fußabdruck in Mecklenburg-Vorpommern
Benno Legler, WifOR Wirtschaftsforschung, Berlin
Potenzialfelder der Gesundheitswirtschaft
Gesundheitstourismus: Sehen und Buchen? Zum Aufbau einer gesundheitstouristischen Vermarktungsplattform
Tobias Woitendorf, Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V., Rostock
Gesundheitsfördernde Lebensmittel: Tee trinken und aktiv werden. Mit Kräutertee zur Regionalentwicklung
Christiane Wilkening, Anna Maria Wesener, Kräutergarten Pommerland eG
Medizintechnik: Nanostrukturierte Biomaterialien – innovative Medizinprodukte im 21. Jahrhundert
Dr. Walter Gerike, Artoss GmbH, Rostock

Ausgezeichnet mit dem Silber Label der European Cluster Excellence Initiative (ECEI)

Veranstaltungsort

Störtebeker Braumanufaktur
Alte Brauerei
Greifswalder Chaussee 84 -85
18439 Stralsund

 

 

Anmeldung

»Anmeldefax

Der Teilnahmebeitrag beträgt 50 Euro (BioCon Valley e.V.-Mitglieder zahlen 30 Euro)

 

 

Rückschau

Eindrücke von zurückliegenden Jahresveranstaltungen:

»2015 Rostock

»2014 Neubrandenburg