DeutschEnglish

Baltic Sea Health Region-Meeting (BSHRM)

2011 ins Leben gerufen, firmiert das „Baltic Sea Health Region-Meeting“ (BSHRM) seit 2013 offiziell als das internationale Forum der Nationalen Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft. 2018 fand es zum achten Mal statt.

Foto: Danny Gohlke/BioCon Valley® GmbH

Gesundheit geht alle an, Gesundheit macht nicht vor Landesgrenzen halt, Gesundheit ist ein gemeinsames Ziel – diese Gedankengänge führten 2011 zur Organisation des ersten „Baltic Sea Health Region-Meetings“, als Nordeuropas Plattform für die Diskussion und die Implementierung moderner Life Science- und Gesundheits-Lösungen und den Erfahrungsaustausch zwischen den Ländern zum Wohle der Patienten.

Seitdem erfreut sich das Treffen eines wachsenden Zustroms an Teilnehmern und Interessenten. Es wird zunehmend national wie international als Forum für dem Austausch und das Knüpfen von Kontakten anerkannt.

Foto: Danny Gohlke/BioCon Valley® GmbH

Partner treffen, Kooperationen begründen

Seit 2014 ist ein internationales Partnering, das sogenannte „International Matchmaking“, Bestandteil des „Baltic Sea Health Region-Meetings“. Es bietet die Möglichkeit, zielgerichtet und direkt mit potenziellen Kooperationspartnern in Kontakt zu kommen. Jährlich finden über 100 Einzeltreffen statt.

Ausgezeichnet mit dem Silber Label der European Cluster Excellence Initiative (ECEI)

Termin 2019

15. Nationale Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft
12.-13. Juni 2019

Konferenzwebseite

www.konferenz-gesundheitswirtschaft.de

Ansprechpartnerin

Nicole Friedrich
BioCon Valley® GmbH
Friedrich-Barnewitz-Straße 8
18119 Rostock
Tel.: +49 381 51 96 49 49
E-Mail: nf[at]bcv.org

Rückblick

 

 

Unterstützt durch: