DeutschEnglish

Hanse-Kongress

Hanse bewegt! – zum 38. Internationalen Hansetages und aus Anlass des 800. Stadtjubiläums Rostocks

Ein besonderer Geburtstag verdient ein besonderes Geschenk: einen besonderen Kongress am 22. und 23. Juni 2018.

Anlässlich des 800. Stadtgeburtstages der Hanse- und Universitätsstadt Rostock sind sich die BioCon Valley®GmbH, die Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern, die Industrie und Handelskammer zu Rostock, Rostock Business und der Unternehmerverband Rostock-Mittleres Mecklenburg einig: Es wird ein gemeinsames Geschenk der Wirtschaft geben.

Zusammen mit dem Veranstalter des 38. Internationalen Hansetages, der Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde, entstand die Idee, in der Stadt der Sieben den Wirtschaftsbaustein des Hansetages durch die Organisation eines internationalen Wirtschaftskongresses zu unterstützen.

Zur Anmeldung: http://hansetag-rostock.com/delegierte/kongress-anmeldung/

Tag 1: Frischer Wind aus Rostock – Kongress neu erleben

Mit dem Hanse-Kongress möchten wir vor allem eine Plattform für den Klein- und Mittelstand bieten. Ziel ist es, künftige Projekte, internationale Kooperationen und vor allem einen anregenden Austausch zu initiieren. Die Abgrenzung zu anderen Wirtschaftskongressen liegt im Event-Charakter, den ausgeprägten Netzwerkmöglichkeiten und dem interaktiven Wissensaustausch von Vertretern aus Wirtschaft und Wissenschaft der europäischen Hansestädte.

Für den Hanse-Kongress wurden im Sinne der traditionellen „7 Rostocker Wahrzeichen“ die 7 wichtigsten Branchen Rostocks identifiziert:

  • Gesundheitswirtschaft
  • Maritime Wirtschaft
  • Logistik
  • Tourismuswirtschaft
  • Kultur-, Kreativ- & Medienwirtschaft
  • Ernährungs- & Landwirtschaft
  • Erneuerbare Energien

Zudem schmücken 7x7-Wahrzeichen die Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Um dieser Symbolik gerecht zu werden, wurden den 7 Branchen 7 übergreifende Querschnittsthemen zugeordnet:

  • Digitalisierung
  • Mobilität, Transport & Verkehr
  • Demografischer Wandel
  • Forschung & Innovation
  • Nachhaltigkeit & Klimaschutz
  • Unternehmenskultur
  • Bildung & Fachkräftesicherung

Die 7x7-Matches bilden die Hanse-Matrix und das Herzstück des Kongresses. Die entstehenden 49 Matches werden nach dem Vorbild der Pitching-Experten 12min.me, in 7 parallelen und jeweils 800 Sekunden getimten Impuls-Vorträgen präsentiert.

Besetzt werden die 49 Plätze von nationalen sowie internationalen Unternehmen und Wissenschaftsvertretern, welche besondere Projekte oder Ideen im Bereich der 49 Matches vorstellen.
Nach jedem Pitch stehen weitere 800 Sekunden für einen konstruktiven Dialog zur Verfügung.

Die 49 Impuls-Vorträge sind darauf ausgerichtet, neue Denkanstöße für die Branchen zu liefern und Synergieeffekte zu schaffen. Dieses Konzept verfolgt die Zielstellung möglichst vielen guten Ideen Raum zu geben und die Interaktion zwischen Speaker und Publikum zu fördern.
Entsprechend dem Veranstaltungscharakter klingt der erste Kongresstag mit einer großen After-Kongress-Party aus.

Tag 2: Wirtschaft – Wissenschaft – Wachstum

Foto: Wikimedia/CCbyAndreas Kosmehl

Am zweiten Tag öffnen die Rostocker Wirtschaft und Wissenschaft ihre Tore und gewähren spannende Einblicke hinter die Kulissen. So werden unter anderem unsere Leuchtturm-Unternehmen nationale und internationale Teilnehmer des Wirtschaftskongresses zu exklusiven Unternehmensführungen einladen.

Das Ausflugs-Highlight findet auf dem Firmengelände der Dr. Diestel GmbH statt. Der Klein- und Mittelstand steht im Fokus des Hanse-Kongresses, aus diesem Grund erhalten ausgewählte Vertreter hier die Gelegenheit, sich gemeinsam zu präsentieren und die Gäste mit vielen guten Ideen zu überraschen.

Am Abend des 23. Juni können die Teilnehmer während einer Networking-Schiffsausfahrt in den 800. Stadtgeburtstag entstandene Kontakte vertiefen und von dem beachtlichen Rahmenprogramm des 38. Internationalen Hansetages mitgenommen werden.

Mehr als 100 Hansestädte aus 16 europäischen Nationen erwartet

(Quelle:Unternehmerverband Rostock-Mittleres Mecklenburg e.V.)

Ausgezeichnet mit dem Silber Label der European Cluster Excellence Initiative (ECEI)

Ansprechpartnerin

Mareike Seltmann
Unternehmerverband Rostock-Mittleres Mecklenburg e. V.
Wilhelm-Külz-Platz 4
18055 Rostock
Tel.: +49 381 24 25 80
E-Mail: seltmann[at]rostock.uv-mv.de

Ansprechpartner für die BioCon Valley® GmbH

Michael Lüdtke
BioCon Valley® GmbH
Friedrich-Barnewitz-Straße 8
18119 Rostock
Tel.: +49 381 51 96 49 59
E-Mail: mlu[at]bcv.org