DeutschEnglish

„Mit Gesundheit zum attraktiven Arbeitgeber“

Datum 4. Oktober 2017
Ort Wustrow // Ostsee-Kurklinik Fischland GmbH // An der Seenotstation 1 // 18347 Ostseebad Wustrow
Veranstalter BioCon Valley® GmbH in Kooperation mit der Ostsee Kurklinik Fischland
Zeit 17:00 - 19:00

Zur Anmeldung

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!
Hierfür können Sie sich mit wenigen Klicks hier registrieren (Link).

Programm

17:00 Uhr Begrüßung

  • Michael Junker, Geschäftsführer Ostsee-Kurklinik Fischland
  • Lars Bauer, Geschäftsführer BioCon Valley® GmbH

17:15 Uhr „Gesundheit als Standortfaktor für die Region“
N.N., Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit

17:30 Uhr „Betriebliche Gesundheitsförderung als Standortfaktor eines attraktiven Arbeitgebers“
N.N.

17:45 Uhr „Gesundheitsförderung - Das Plus für die Firma“
Elvira Wersin, Cortronik GmbH

18:00 Uhr Bewegungspause

18:10 Uhr „Konkret: Gesundheitsangebote für Unternehmen“
Dr. Egbert Schwarz, Leiter des Sportmedizinischen Zentrums für Gesundheit, Prävention und Fitness an der Ostsee-Kurklinik Fischland

18:25 Uhr „Konkret: Unterstützungsmöglichkeiten für betriebliche Gesundheit“

  • „Vitalcheck“
    Jens Starck, BARMER, Leiter Geschäftsstelle Ribnitz-Damgarten
  • „Analytisches Verfahren im Kontext von Mitarbeitergesundheit“
    Jörg Hinz, AOK Nordost, Gesundheitsmanager
  • „Betriebliche Gesundheitsförderung im Zeichen des Präventionsgesetzes“
    Antje Bastian, IKK Nord, Referentin Prävention & Produktentwicklung
  • „...“
    N.N., TK - Die Techniker (angefragt)

18:45 Uhr „Reden wir über Geld: Finanzielle Möglichkeiten der Förderung durch Arbeitgeber“
Michael Junker, Geschäftsführer Ostsee-Kurklinik Fischland

ab 19:00 Uhr Gelegenheit zum Austausch bei einem kleinen Imbiss
bei Interesse Besichtigung des Sportmedizinischen Zentrums für Gesundheit, Prävention und Fitness an der Ostsee-Kurklinik Fischland

Zur Veranstaltung im Detail

Die Konkurrenz um Fach- und Arbeitskräfte nimmt vor dem Hintergrund des demografischen Wandels stetig zu, Unternehmen müssen darauf reagieren. Vergütung ist dabei ein Faktor; oft wirken jedoch „weiche“ Faktoren wie Arbeitsplatzbedingungen und Zeitmanagement mehr. Auch Gesundheitsangebote sind hier ein wesentliches Thema.

Ziel der Veranstaltung ist es, die Förderung der Gesundheit beim Personal als einen wichtigen Faktor für die Profilbildung von Unternehmen zu positionieren. Zugleich wird über konkrete Beispiele für betriebliche Gesundheitsangebote und Unterstützungsmöglichkeiten bspw. durch Krankenkassen informiert.

Ausgezeichnet mit dem Silber Label der European Cluster Excellence Initiative (ECEI)

Sollten Sie an einer Zusammenarbeit interessiert sein oder Vorschläge für interessante Beiträge haben, sprechen Sie uns bitte an, wir beantworten Ihre Fragen gern.

Thema und Kurzdarstellung des gewünschten Beitrages schicken Sie bitte an:

Michael Lüdtke
BioCon Valley® GmbH
Friedrich-Barnewitz-Straße 8
18119 Rostock
Tel.: +49 381 51 96 49 59
E-Mail: mlu[at]bcv.org