DeutschEnglish

ScanBalt

Netzwerk für Life Science und Gesundheitswirtschaft

ScanBalt fördert die Entwicklung Nordeuropas zu einer global wettbewerbsfähigen Meta-Bioregion durch Vernetzung aller bestehenden Life-Science Netzwerke an der Ostsee.

ScanBalt umfasst 11 Länder, mit ca. 85 Mio. Einwohnern und 63 Universitäten mit Focus Life Sciences sowie mehr als 700 Life Science Unternehmen.

Die ScanBalt Initiative wurde auf dem „1st Baltic Biotech Forum“ – ein gemeinsames EU Projekt der Medicon Valley Academy, Bioturku und BioCon Valley – Nov. 2001 in Teschow, Mecklenburg-Vorpommern, initiiert.

ScanBalt dient als Plattform zur Realisierung von Verbundprojekten aus Wissenschaft und Wirtschaft.

Projektseite:
www.scanbalt.org

ScanBalt Liaison Office Mecklenburg-Vorpommern

Ansprechpartner:
Dr. Gudrun Mernitz
Tel.: +49 3834 515-304
E-Mail: gm@bcv.org

»ScanBalt Liaison Office MV Germany

Veranstaltungsplan 2016

Überblick über regionale, nationale und internationale Veranstaltungen in Life Science und Gesundheitswirtschaft

»Jahresübersicht 2016
 

 

 

Rückblick

Erfahren Sie mehr über Themen und Aktivitäten von BioCon Valley

»Jahresbericht 2015